HERZLICH WILLKOMMEN auf der Internetseite der BVVG

Sie wollen Acker- und Grünland erwerben oder interessieren sich für Wald, Bauland oder Gebäude im ländlichen Raum? Dann sind Sie richtig auf der Webseite der BVVG. Wir privatisieren im Auftrag des Bundes provisionsfrei in den ostdeutschen Ländern ehemals volkseigene land- und forstwirtschaftliche Flächen und andere Vermögenswerte.

INFO-AKTUELL

08.01.2016

Interessenbekundungen zum Kauf von Kapitalbeteiligungen an der Nordzucker Holding AG und der SZVG Süddeutsche Zuckerrübenverwertungs-Genossenschaft eG

Interessenten für einen Ankauf von
- Aktien der 'Nordzucker Holding AG und/oder
- Südzucker-Anteilen Z sowie Südzucker-Darlehen M der SZVG
können ab sofort schriftlich ihr Erwerbsinteresse unter Angabe ihrer Preisvorstellungen bei der BVVG, Bereich Verkauf/Verpachtung, Schönhauser Allee 120, 10437 Berlin anmelden.
Voraussetzung ist, dass der Interessent ein Zuckerrüben anbauender Landwirt im Einzugsgebiet der Nordzucker Holding AG (Zuckerfabrik Klein Wanzleben) bzw. des Verbandes Sächsisch-Thüringischer Zuckerrübenanbauer e.V. ist.

04.01.2016

Wir bilden wieder aus!

6 Jugendliche können sich bis zum 29. Februar 2016 für eine Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement in der BVVG bewerben.
In der dreijährigen Lehrzeit werden in den einzelnen Struktureinheiten die Unternehmensabläufe vermittelt. Wichtige Stationen in der Ausbildung sind neben der Berufsschule dabei Finanzwesen und Controlling, Verwaltung und Informationstechnik, Personalwirtschaft und verschiedene Fachabteilungen.
Wir bilden an den Standorten Berlin, Magdeburg und Dresden aus.

01.07.2015

BVVG arbeitet nach geänderten Protokollnotizen

Die BVVG arbeitet ab dem 1. Juli nach den überarbeiteten Protokollnotizen zu den Privatisierungsgrundsätzen 2010.
In den neuen Protokollnotizen ist verankert, dass
· die maximale Losgröße bei Ausschreibungen nach Möglichkeit von 25 auf 15 Hektar reduziert,
· der bisher absolute Anteil beschränkter Ausschreibungen auf einen relativen Anteil von 30 Prozent der jährlich pachtfrei werdenden Flächen verändert sowie
· der Privatisierungszeitraum um 5 Jahre auf das Jahr 2030 verlängert werden soll.
Unverändert gilt:
· Die Gruppe der Junglandwirte darf auch an den beschränkten Ausschreibungen teilnehmen, die nur einem beschränkten Bieterkreis zur Verfügung stehen.
· Zur Ermittlung der Marktwerte bei Direktverkäufen landwirtschaftlicher Flächen an Pächter wird das Vergleichspreissystem angewandt.
Der gesamte Wortlaut der Protokollnotizen ist unter www.bvvg.de, unter den Registern "Unternehmen/Grundsätze" und "Service" nachlesbar.

OBJEKTSUCHE

Wo suchen Sie?

Was suchen Sie?

Alle    Kauf    Pacht

Acker und Grünland
Bauland
Bodenschätze-Ausschreibung
Bodenschätze-Interessenbekundung
Erneuerbare Energien
Garten/Erholung/Freizeit
Gebäude/Häuser
Gewässer
Jagdausübungsrechte
Kompensationsflächen
Wald

von bis
ha

 


IHR SUCHAUFTRAG

zu Ihrem persönlichen Suchagenten

Sie sind für den Suchagenten noch nicht registriert? ZUR ANMELDUNG


IHR NEWSLETTER

Abonnieren Sie den BVVG-Newsletter, um aktuelle Informationen zu erhalten.


TEXTSUCHE - OHNE OBJEKTE


IHR MERKZETTEL

zu Ihren vorgemerkten Objekten


IHRE MEINUNG

Für Kritik, Anregungen und Anmerkungen benutzen SIe bitte das Feedbackformular.