Struktur

Die BVVG ist eine dezentral strukturierte Gesellschaft des privaten Rechts, die eng mit dem die Fachaufsicht ausübenden Bundesministerium der Finanzen sowie dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammenarbeitet.

Die BVVG, die rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, hat ihren Hauptsitz in Berlin. In den neuen Bundesländern gibt es vier Landesniederlassungen, die das operative Geschäft erledigen.

Geschäftsführer sind Stefan Schulz und Martin Kern. Vorsitzender des Aufsichtsrates ist Ministerialdirigent Dr. Johannes Schuy.

Das aktuelle Organigramm der BVVG mit den Strukturen der Bereiche und Landesniederlassungen sehen Sie hier.

 

OBJEKTSUCHE

Wo suchen Sie?

Was suchen Sie?

Alle    Kauf    Pacht

Acker und Grünland
Bauland
Bodenschätze-Ausschreibung
Bodenschätze-Interessenbekundung
Erneuerbare Energien
Garten/Erholung/Freizeit
Gebäude/Häuser
Gewässer
Jagdausübungsrechte
Kompensationsflächen
Wald

von bis
ha

 


IHR SUCHAUFTRAG

zu Ihrem persönlichen Suchagenten

Sie sind für den Suchagenten noch nicht registriert? ZUR ANMELDUNG


IHR NEWSLETTER

Abonnieren Sie den BVVG-Newsletter, um aktuelle Informationen zu erhalten.


TEXTSUCHE - OHNE OBJEKTE


IHR MERKZETTEL

zu Ihren vorgemerkten Objekten


IHRE MEINUNG

Für Kritik, Anregungen und Anmerkungen benutzen SIe bitte das Feedbackformular.