Acker in Wolfshagen, Los 3

Brandenburg, Uckermark

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    BB73-1800-039421
  • Bundesland
    Brandenburg
  • Kreis
    Uckermark
  • Gemeinde
    Uckerland
  • Gemarkung
    Wolfshagen
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    15,8351 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot
  • Orientierungswert (Pacht)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Wir bieten Ihnen eine ca. 15,8 ha große Landwirtschaftsfläche zum Kauf bzw. für 4 Jahre zur Pacht an. Der überwiegende Anteil dieses Objektes besteht aus Ackerland mit einer Größe von ca. 13,5 ha Acker mit einer durchschnittlichen Bonität von 40 Bodenpunkten. Bei den übrigen Flächen handelt es sich um Garten-, Gebäude-, Unland und Verkehrsflächen. Die Flächen werden zum 01.10.2021 pachtfrei.

Grundbuchstand

In Abt. I des Grundbuches von Wolfshagen, Blatt 249, ist die BVVG als Eigentümerin eingetragen. Abt. II und Abt. III enthalten keine das Ausschreibungsobjekt betreffenden Eintragungen.

Rechte Dritter

Die Flurstücke sind Bestandteil eines Jagdpachtvertrages und werden durch den/die Berechtigten bejagt.

Hinweis auf eingeleitete, bisher nicht umgesetzte Verfahren:


Flurstücke 108/1, 141

Planfeststellungsverfahren gemäß § 11a Energiewirtschaftsgesetz für die Gashochdruckleitung (NORDAL) Börnicke - Lubmin, Abschnitt Börnicke - (Schmetzdorf) - Woldegk (letzter Änderungsbeschluss von 2006. Daher wird aktuell noch geprüft, ob dieses Verfahren weiterhin Bestand hat).

Flurstück 141

Archäologische Prospektion im Zusammenhang mit der NORDAL-Leitung (Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege)

Sollte das Planfeststellungsplanverfahren weiterhin Bestand haben, sind durch den Pächter innerhalb der Pachtzeit mögliche Flächeninanspruchnahmen und alle notwendigen Maßnahmen zu dulden. Für Entschädigungsansprüche infolge Nutzungsausfall ist in diesem Fall der Vorhabenträger verantwortlich. Ein diesbezüglicher Gestattungsvertrag ist durch die BVVG bisher nicht abgeschlossen worden.

Der künftige Eigentümer würde Beteiligter des Verfahrens mit allen Rechten und Pflichten werden.

Schutzgebiete

Das Ausschreibungsobjekt liegt vollständig im Vogelschutzgebiet "Uckermärkische Seenlandschaft". Die rechtlichen Bestimmungen sind zu beachten.

Weitere Informationen

Die Flächenangaben (Größe, Flurstücksgrenzen, Nutzungsart, Bonität usw.) erfolgen anhand der Katasterdaten, die von den tatsächlichen Gegebenheiten vor Ort abweichen können. Wegen der tatsächlichen Größe, Flurstücksgrenzen, Nutzungsart, Bonität, Nutzungs- und Bewirtschaftungsmöglichkeiten sowie der Vollständigkeit der Angaben übernimmt die BVVG keine Gewähr.

Bitte informieren Sie sich vor Ort selbst. Die Besichtigung der Flächen kann von öffentlichen Straßen und Wegen aus erfolgen, das Befahren des Ausschreibungsloses ist nicht gestattet.

Bitte beachten Sie, dass zeitgleich ein weiteres Los (BB73-1800-039221) ausgeschrieben wird.

Lage

Wolfshagen ist ein Ortsteil der amtsfreien Gemeinde Uckerland im Landkreis Uckermark. Der Ort liegt an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern, unmittelbar an der B198. Neubrandenburg ist ca. 32 km und Prenzlau ca. 22 km entfernt. Die Autobahnanschlussstelle 34 der A20 Strasburg (Uckermark) ist ca. 22 km entfernt. Die angebotenen Flächen liegen an der Straße nach Ottenhagen und unbefestigten Wegen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Petra Wegner
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Brandenburg/Berlin
  • Adresse
    Schönhauser Allee 120
    10437 Berlin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes