Ackerland in Amalienhof LOS 3 – beschränkt

Mecklenburg-Vorpommern, Rostock-Land

Ackerland in Amalienhof LOS 3 - beschränkt - topografische Übersichtskarte

topografische Übersichtskarte

Ackerland in Amalienhof LOS 3 - beschränkt - Luftbild BVVG GIS

Luftbild BVVG GIS

Ackerland in Amalienhof LOS 3 - beschränkt - Luftbild BVVG GIS

Luftbild BVVG GIS

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    MS72-1800-123121
  • Bundesland
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreis
    Rostock-Land
  • Gemeinde
    Dalkendorf
  • Gemarkung
    Amalienhof
    Bartelshagen
  • Objektart
    Acker und Grünland
    Acker und Grünland (beschränkt)
  • Größe
    7,6527 ha
  • Orientierungswert (Pacht)
    Pachtzins: 5.931,00 EUR/Jahr

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Wir bieten einem beschränkten Bieterkreis westlich der Ortslage Amalienhof Ackerland zur Pacht an. Die Ausschreibung richtet sich ausschließlich an ökologisch/ biologisch wirtschaftende Betriebe. Die Verpachtung erfolgt für 6 Jahre beginnend ab dem 01.10.2022. Das Ackerland hat eine durchschnittliche Bonität von ca. 50 Bodenpunkten. Bitte beachten Sie unsere zeitgleich veröffentlichten Angebote in der Region sowie unsere weiteren Informationen!

Teilnehmerkreis

An beschränkten Ausschreibungen können landwirtschaftliche Betriebe folgender Betriebsformen teilnehmen:

Betriebe, die nach der „Verordnung (EU) 2018/848 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 30. Mai 2018 über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen …“ (ABl. L 150 vom 14.6.2018, S. 1) wirtschaften und sich einem Kontrollverfahren nach den im zugehörigen EU-Folgerecht festgelegten Kriterien unterziehen.

Die teilnehmenden Betriebe müssen zum Nachweis ihrer Teilnahmeberechtigung ein von der zuständigen Stelle des Landes unterzeichnetes Formblatt dem Gebot beilegen. Dieses Formblatt finden Sie in den Ausschreibungsbedingungen.

Weitere Informationen

Die Flächen liegen im Vorranggebiet für Windenergieanlagen und sind Bestandteil eines Options- und Gestattungsvertrages. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass während der Pachtzeit Teilflächen für die Errichtung von Windenergieanlagen in Anspruch genommen werden. Für eventuelle Flächenverluste wird kein Flächenersatz geleistet.

Auf den Flächen befinden sich gesetzlich geschützte Biotope. Die gesetzlichen Bestimmungen und Regelungen sind bei der Nutzung einzuhalten (§ 20 Naturschutzgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern).

Die angegebenen Nutzungsverhältnisse, insbesondere die Angaben zur Flächengröße der Nutzungsart wurden aus dem Liegenschaftskataster übernommen. Die tatsächlichen Nutzungsartenverhältnisse können aufgrund der topografischen Bedingungen von den angegebenen Nutzungsverhältnissen abweichen. Für die Nutzungsart, Flächenanteile einzelner Nutzungsarten und die Bewirtschaftungsmöglichkeiten der Fläche wird keine Gewähr übernommen. Eine Gewährleistung für Sach- und Rechtsmängel wird ausgeschlossen.

Eintragungen in Abteilung II und III des Grundbuches von Dalkendorf Blatt 649

Abteilung II: betrifft Flurstück 31/2: Beschränkte persönliche Dienstbarkeit-Bau, Betrieb und Unterhaltung einer Erdgasleitung; Verbot der Errichtung von Bauwerken sowie der Vornahme leitungsgefährdender Verrichtungen-für die Verbundnetz Gas AG in Leipzig

Abteilung III: keine Eintragungen

Jagd

Die Angebotsflächen liegen im Zuständigkeitsbereich der Jagdgenossenschaft Dalkendorf und sind durch diese zur jagdlichen Bewirtschaftung vergeben

Lage

Der Ort Bartelshagen gehört zur Gemeinde Dalkendorf und liegt ca. 8 km nordwestlich der Stadt Teterow. Eine öffentliche Zuwegung zum Ausschreibungsobjekt ist vorhanden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Karen Gernhöfer
  • Firma
    BVVG - Niederlassung Mecklenburg-Vorpommern
  • Adresse
    Werner-von-Siemens-Straße 4
    19061 Schwerin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes