Ackerland in Bentin I

Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestmecklenburg

Ackerland in Bentin I - Ausschreibungsgegenstand

Ausschreibungsgegenstand

Ackerland in Bentin I - Lage auf dem Luftbild

Lage auf dem Luftbild

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    MS74-1800-011621
  • Bundesland
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreis
    Nordwestmecklenburg
  • Gemeinde
    Rögnitz
  • Gemarkung
    Bentin
  • Flur
    1
  • Flurstück
    141/1
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    13,327 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot
  • Orientierungswert (Pacht)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Südlich von Bentin bieten wir ein ca. 13 ha großes Ackerflurstück (Ø AZ 39) zum Kauf alternativ zur Pacht an. Das Flurstück ist rechteckig zugeschnitten und liegt zwischen der Landstraße L041 und dem Lindenweg. Auf der Ackerfläche befindet sich ein Soll.
Bei Pachtzusage erfolgt die Verpachtung für den Zeitraum von 5 Jahren vom 01.10.2021 bis 30.09.2026.

Weitere Informationen

Das Flurstück 141/1 ist gegenwärtig zur landwirtschaftlichen Nutzung verpachtet mit einer Ackerfläche von 13,2792 ha (Katasterangabe) und einer Wasserfläche (Soll) von 0,0478 ha.

Die Größen der einzelnen Nutzungsarten können in der Örtlichkeit Unterschiede aufweisen.

Die Neuverpachtung der Fläche erfolgt im derzeitigen Zustand. Eine Gewährleistung für Sach- und Rechtsmängel wird ausgeschlossen.

Das Flurstück befindet sich im laufendem
Bodenordnungsverfahren „Schönwolder Moor“. Das Bodenordnungsverfahren wurde 2016 eingeleitet. Während der Pachtlaufzeit kann sich die Lage der gepachteten Flächen auf Grund Neuzuweisung von Flurstücken ändern.

Der Erwerber tritt hinsichtlich dieser Flächen ab Besitzübergang mit allen Rechten und Pflichten als neuer Teilnehmer in das Flurneuordnungsverfahren ein. Bis zu seinem Verfahrenseintritt, der spätestens mit seiner Eintragung als Eigentümer in das Grundbuch erfolgt, muss der Käufer das bis dahin durchgeführte Verfahren gegen sich gelten lassen (§ 15 Flurbereinigungsgesetz (FlurbG)).

Schutzausweisungen:

Das Flurstück liegt im Landschaftsschutzgebiet "Schaalseelandschaft Nordwestmecklenburg" und in der Entwicklungszone des Biosphärenreservats "Schaalsee".

Grundbuchstand:

Der Ausschreibungsgegenstand ist lastenfrei in den Abteilungen II und III des Grundbuches.

Jagdliche Situation:

Das Flurstück wird durch die Jagdgenossenschaft Rögnitz jagdrechtlich betreut.

Lage

Der Ort Bentin befindet sich östlich des Schaalsees und gehört zur Gemeinde Rögnitz. Die nächst gelegenen Städte sind Zarrentin, Wittenburg, Gadebusch und Ratzeburg.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Ricarda Grosse
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Mecklenburg-Vorpommern
  • Adresse
    Werner-von-Siemens-Straße 4
    19061 Schwerin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes