Ackerland in Plau am See

Mecklenburg-Vorpommern, Ludwigslust-Parchim

Ackerland in Plau am See - Luftbild

Luftbild

Ackerland in Plau am See - Flurkarte

Flurkarte

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    MS76-1800-158518
  • Bundesland
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreis
    Ludwigslust-Parchim
  • Gemeinde
    Plau am See, Stadt
  • Gemarkung
    Plau
  • Flur
    14
  • Flurstück
    100/13 (Teilfläche)
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    0,5226 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Wir bieten Ihnen hier lt. Kataster eine Teilfläche von etwa 0,5 ha Ackerland mit einer Bonität von ca. 28 Bodenpunkten zum Kauf an. Ab 01.10.2021 ist das Ausschreibungsobjekt pachtfrei.

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Erweiterte Objektbeschreibung" und in den Ausschreibungsbedingungen.

Wir freuen uns auf Ihr Gebot !

Erweiterte Objektbeschreibung

Eine Teilfläche von ca. 2.017 m² aus dem Flurstück 100/13 der Flur 14 der Gemarkung Plau wurde auf die Stadt Plau am See zugeordnet. Diese Teilfläche ist nicht Bestandteil der Ausschreibung. Der Käufer hat die Vermessung zu beauftragen und die damit verbundenen Kosten zu tragen.

Laut Bundesamt für Naturschutz befindet sich der Ausschreibungsgegenstand im sogenannten "Blauen Band", konkret im Umkreis von einem Kilometer um die "Müritz-Elde-Wasserstraße".

Der zukünftige Erwerber übernimmt alle sich aus den vorgenannten Hinweisen ergebenden Beschränkungen/ Verpflichtungen ohne Anrechnung auf den Kaufpreis.


Weitere Informationen

Wegen der tatsächlichen Flächengröße der jeweiligen Nutzungsart, der tatsächlichen Nutzungsart und deren Bonität wird keine Gewähr übernommen.

Die Zuwegung ist vom Erwerber eigenständig zu klären.

Bitte beachten Sie unsere weiteren Ausschreibungen in der Region und informieren Sie sich bei Interesse.

Lage

Die Stadt Plau am See liegt direkt am Westufer des gleichnamigen Sees, etwas südlich von dem Punkt, wo die B191 auf die B103 trifft. Das Ausschreibungsobjekt befindet sich südlich der Elde, in dem Areal zwischen "Vogelsang" und "Reppentiner Weg".

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Katrin Schliese
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Mecklenburg-Vorpommern
  • Adresse
    Werner-von-Siemens-Straße 4
    19061 Schwerin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes