Bauerwartungsland in Otterwisch

Sachsen, Leipzig-Land

Bauerwartungsland in Otterwisch - Luftbild

Luftbild

Bauerwartungsland in Otterwisch - Lageskizze

Lageskizze

Bauerwartungsland in Otterwisch - Luftbild 2

Luftbild 2

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    SL83-2800-051907
  • Bundesland
    Sachsen
  • Kreis
    Leipzig-Land
  • Gemeinde
    Otterwisch
  • Gemarkung
    Otterwisch
  • Objektart
    Acker und Grünland
    Bau- und Bauerwartungsland
    Garten/Erholung/Freizeit
  • Größe
    7.611 m²
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Zum Verkauf stehen die Flurstücke 917, 921 und 922 in der Gemarkung Otterwisch mit einer Größe von 7611 m². Die Flächen sind teilweise arrondiert und haben eine langgestreckte Form. Das Objekt ist ab 01.10.2021 pachtfrei (Pacht derzeit 221,76 EUR/Jahr). Es ist als Ackerland verpachtet und wird derzeit als Grünland und Gartenland genutzt. Eine Grenzbebauung ist vom Flurstück 916 vorhanden. Die Fläche liegt im Außenbereich nach § 35 BauGB. Im genehmigten Flächennutzungsplan sind die Grundstücke Bestandteil einer Vorbehaltsfläche für ein noch planungstechnisch zu erschließendes Wohngebiet.

Erschließungssituation

- unerschlossen,

- Straße anliegend (Brückenweg)

Nutzungsmöglichkeit

landwirtschaftliche Nutzung

teilweise Gartenland

Entwicklungspotenzial

- lt. FNPl Vorbehaltsfläche Wohnbebauung (B-Plan erforderlich),

- Die Verkäuferin übernimmt keine Gewähr, dass eine Bebauung in absehbarer Zeit möglich sein wird.

Weitere Informationen

Das Flurstück 922 mit 915 m² ist mit Büschen und Sträuchern bewachsen. Auf dem südlichen Teil des Flurstückes 917 befinden sich Holzlager und Schuppen eines Anliegers.

Schutzgebiete sind keine bekannt.

Der Gemeinde Otterwisch wird aufgrund eines bestehenden Vorkaufsrechts der Einstieg ins Höchstgebot ermöglicht.

Teilgebote werden zugelassen, sofern die Gesamtvermarktung gewährleistet ist. Es wird daher um Aufschlüsselung der Gebote gebeten. Bei Teilflächenverkauf hat der Käufer die Vermessungskosten zu tragen.

Entsprechend der Höhe der Gebote behält sich die Verkäuferin vor, eine 10-jährige Nachbewertungs- und Mehrerlösklausel in den Kaufvertrag aufzunehmen.

Lage

Otterwisch ist eine sächsische Gemeinde im Landkreis Leipzig. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Bad Lausick. Die Gemeinde Otterwisch liegt 12 km südwestlich von Grimma und 10 km nordöstlich der Kreisstadt Borna. Durch einen Haltepunkt an der Bahnstrecke Leipzig–Geithain verfügt Otterwisch über eine gute Verkehrsanbindung. Die B 176 verläuft südlich der Gemeinde. Durch Otterwisch fließt die Gösel. Das Objekt grenzt an den "Brückenweg" an.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Elke Herold
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
  • Adresse
    Cottaer Straße 2 - 4
    01159 Dresden
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes