Flächen in Köhra

Sachsen, Leipzig-Land

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    BB29-1800-089124
  • Bundesland
    Sachsen
  • Kreis
    Leipzig-Land
  • Gemeinde
    Belgershain
  • Gemarkung
    Köhra
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    13,0598 ha
  • Orientierungswert (Pacht)
    7.252 EUR/Jahr

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Das angebotene Objekt umfasst eine Gesamtgröße von 13,0598 ha, wovon 12,8998 ha Ackerland mit einer durchschnittlichen Bonität von 50 Bodenpunkten sind. Die Flächen sind noch bis zum 30.09.2024 verpachtet. Die Ausschreibung erfolgt zur Verpachtung für die Dauer von 6 Jahren (01.10.2024 bis 30.09.2030).

Erweiterte Objektbeschreibung

Die Aufgliederung der Nutzungsarten entnehmen Sie bitte der beigefügten Flurstücksliste. Die ausgewiesenen Flächenangaben erfolgen dabei ausschließlich für Zwecke der unverbindlichen Groborientierung. Wegen der tatsächlichen Flächengröße, der jeweiligen Nutzungsart sowie der Bewirtschaftungsmöglichkeit übernimmt die BVVG keine Gewähr.

Die Flächen sind noch bis zum 30.09.2024 verpachtet. Der Pachtzeitraum beginnt am 01.10.2024 und endet zum 30.09.2030.

Eine Zuwegung zu den ausgeschriebenen Flächen über Feldwege ist nur teilweise gegeben. Der künftige Pächter muss sich für die restlichen Flächen um die Sicherung des Zugangs bzw. der Zufahrt selbst bemühen. Er stellt die BVVG im Zusammenhang mit der fehlenden Zuwegung von allen Ansprüchen frei und verzichtet auf die Geltendmachung etwaiger eigener Ansprüche. Dem künftigen Pächter/Erwerber wird es gestattet, mit Dritten einen wechselseitigen Pflugtausch zu vereinbaren.

Teilweise handelt es sich bei dem Ausschreibungsgegenstand um Wirtschafts- bzw. Waldwege.

Naturschutz

Die Flächen befinden sich im Landschaftsschutzgebiet Partheaue. Der Pächter verpflichtet sich, die Schutzgebietverordnung bei der Bewirtschaftung der Flächen zu berücksichtigen.

Die Flächen liegen in einem Trinkwasserschutz der Zone III und in einem nitratbelasteten Gebiet ("Rote Gebiete").

Nutzungsmöglichkeit

landwirtschaftliche Nutzung

Weitere Informationen

Die BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH ist im Grundbuch als Eigentümerin eingetragen. Sofern dinglich gesicherte Rechte für Versorgungsunternehmen etc. bestehen, wird sie der Pächter dulden und übernehmen. Das gilt auch für nachträglich bekannt werdende Lasten und Beschränkungen.
Die oben stehende Flächenaufteilung erfolgt ausschließlich zur Groborientierung. Wegen der tatsächlichen Flächengröße, der jeweiligen Nutzungsart sowie der Bewirtschaftungsmöglichkeiten übernimmt die BVVG keine Gewähr. Wir empfehlen Ihnen vor der Abgabe des Gebotes, die Besichtigung der Ausschreibungsobjektes.

Lage

Köhra ist ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Belgershain im Landkreis Leipzig. Der Ort liegt etwa 17 km südöstlich der sächsischen Großstadt Leipzig in der Leipziger Tieflandsbucht. Durch Köhra verläuft die Staatsstraße 38 Probstheida–Grimma. Über Kreisstraßen besteht zudem Anschluss an Lindhardt und Belgershain.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Tino Birner
  • Firma
    BVVG - Niederlassung Berlin/Brandenburg/Sachsen
  • Adresse
    Schönhauser Allee 120
    10437 Berlin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postfach 58 01 51, 10411 Berlin

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes