Flächen um Leipzig Land

Sachsen, Leipzig-Land

Flächen um Leipzig Land - Gesamtübersicht

Gesamtübersicht

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    SD29-1800-074919
  • Bundesland
    Sachsen
  • Kreis
    Leipzig-Land
  • Gemeinde
    Bad Lausick, Stadt
    Colditz, Stadt
    Otterwisch
  • Gemarkung
    Ballendorf
    Großbuch
    Otterwisch
    Sermuth
    Steinbach
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    2,0448 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Das angebotene Los umfasst 16 Flurstücke in 5 Gemarkungen mit einer Gesamtgröße von 2,0448 ha. Davon sind 1,4126 ha Ackerland mit einer durchschnittlichen Bonität von 47 Bodenpunkten, 0,3497 ha Grünland mit einer durchschnittlichen Bonität von 44 Bodenpunkten und 0,2825 ha sonstige Flächen. Die Flurstücke sind ab dem 01.10.2020 pachtfrei. Bitte beachten Sie unsere Ausschreibungsbedingungen.

Erweiterte Objektbeschreibung
Wir bieten Ihnen diverse Flächen in den Gemeinden Bad Lausick, Colditz und Otterwisch zum Kauf an. Die Aufgliederung der Nutzungsarten entnehmen Sie der beigefügten Flurstücksliste. Die hier ausgewiesenen Flächenangaben erfolgen ausschließlich für Zwecke der unverbindlichen Groborientierung. Wegen der tatsächlichen Flächengröße, der jeweiligen Nutzungsart sowie der Bewirtschaftungsmöglichkeit übernimmt die BVVG keine Gewähr. Wir empfehlen Ihnen vor der Abgabe des Gebotes, die Besichtigung des Ausschreibungsobjektes.

Die Flächen wurden auf der Grundlage eines Pachtvertrages bis zum 30.09.2020 bewirtschaftet.

Bei dem Flurstück 276 in der Gemarkung Steinbach handelt es sich um ein besonders geschütztes Biotop. Im Rahmen der Bewirtschaftung hat der Erwerber die entsprechenden Schutzbestimmungen zu beachten. (Keine Details dazu bekannt.)

Erschließungssituation
Die Flächen sind überwiegend über Wirtschaftswege erreichbar. Der Bieter stellt die Eigentümerin im Zusammenhang mit fehlenden gesicherten Zuwegungen von allen Ansprüchen frei und verzichtet auf die Geltendmachung etwaiger eigener Ansprüche. Für ggf. erforderliche Wegebenutzungen und -vereinbarungen zur Erreichbarkeit der Flächen hat der Käufer selbst zu sorgen.

Weitere Informationen
Die BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH ist im Grundbruch als Eigentümerin eingetragen. Sofern dinglich gesicherte Rechte für Versorgungsunternehmen etc. bestehen, wird sie der Erwerber dulden. Das gilt auch für nachträglich bekannt werdende Lasten und Beschränkungen.

Die Ausschreibung des Objektes erfolgt nach Gebot. Unter dem Punkt "Service" können Sie sich über Höchstgebote beendeter Ausschreibungen informieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass beim Verkauf von landwirtschaftlichen Flächen die Genehmigung nach dem Grundstücksverkehrsgesetz bei der zuständigen Landesbehörde einzuholen ist. Die Verkäuferin übernimmt keine Gewähr, dass eine solche Genehmigung durch die zuständige Behörde erteilt wird.

Die BVVG behält sich vor in den abzuschließenden Kaufvertrag für die Flurstücke 944 und 969 der Gemarkung Otterwisch eine Nachbewertungs- und Mehrerlösklausel für den Zeitraum von 10 Jahren aufzunehmen.

Teilgebote sind zulässig, sofern sie einer Gesamtverwertung des Loses nicht im Wege stehen. Die Gemeinde Otterwisch hat die Möglichkeit, bezüglich des Kauf der Flächen in den Gemarkungen Großbuch und Otterwisch, in das Höchstgebot einzusteigen.

Lage

Ballendorf und Steinbach sind Ortsgliederungen von Bad Lausick. Die Flächen sind über die S 49, die K 8308 und die B 176 erreichbar. Sermuth ist ein Ortsteil der Stadt Colditz. Der Ort liegt ca. 4 km nördlich der Stadt Colditz und ist über die B 107 zu erreichen. Großbuch ist ein Ortsteil von Otterwisch. Otterwisch liegt 12 km südwestlich von Grimma und 10 km nordöstlich der Kreisstadt Borna. Die S 49 verläuft durch die Gemeinde.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Antje Augustyniak-Tüntzsch
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
  • Adresse
    Cottaer Straße 2 - 4
    01159 Dresden
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes