Grünland und sonstige Flächen in Löbitz

Sachsen-Anhalt, Burgenlandkreis

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    AM84-1800-129120
  • Bundesland
    Sachsen-Anhalt
  • Kreis
    Burgenlandkreis
  • Gemeinde
    Mertendorf
  • Gemarkung
    Löbitz
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    4,8024 ha
  • Auktionslimit (Kauf)
    19.000 EUR

Objekt­beschreibung

Das Objekt wird am 23.09.2021 durch die Deutsche Grundstücksauktionen AG im abba Berlin Hotel, Lietzenburger Straße 89, 10719 Berlin-Charlottenburg unter Katalog-Nr. 42 versteigert. Die Auktionsunterlagen sind direkt vom Auktionshaus anzufordern. Mehr Informationen unter www.dga-ag.de.

Das Ausschreibungsobjekt zum Verkauf besteht aus 2,3551 ha Grünland (Ø GZ 29) und 2,4473 ha sonstige Flächen. Ab 01.10.2021 sind diese Flurstücke pachtfrei.


Beschränkte persönliche Dienstbarkeiten:

Gemarkung Löbitz Flur 2 Flurstück 22/7 - Trinkwasserleitungsrecht für die Trinkwasserversorgung Saale-Unstrut GmbH, Freyburg.

Gemarkung Löbitz Flur 2 Flurstück 22/7 - Energieversorgungsleitungsrecht NAYY-J für die Trinkwasserversorgung Saale-Unstrut GmbH, Freyburg

Flurbereinigungsverfahren:

Die Flurstücke 22/7, 22/8 und 85 in der Flur 2 der Gemarkung Löbitz liegen im Verfahrensgebiet nach § 86 FlurbG "Osterfeld" mit der Verfahrensnummer: BLK029.

Die Flurstücke 29 und 84 befinden sich im Flurbereinigungsverfahren "Görschen V" mit der Verfahrensnummer: BLK023.

Der Erwerber muss alle bisherigen Regelungen und Festlegungen dieser Verfahren gegen sich gelten lassen, gegebenenfalls auch später anfallende Kosten tragen.

Teilfläche:

Die Katasterfläche des Flurstücks 22/7 in der Flur 2 der Gemarkung Löbitz beträgt 4,4714 ha. Davon wurden ca. 0,2900 ha der Gemeinde durch Vermögenszuordnungsbescheid zugeordnet.

Diese Teilfläche ist im Luftbild schraffiert dargestellt. Die zum Verkauf stehende BVVG-Teilfläche hat eine Größe von ca. 4,1814 ha.

Die Flurstücksteilung wird im Flurbereinigungsverfahren "Osterfeld" (BLK029) geregelt.

Altlasten:

Auf dem Flurstück 22/7 in der Flur 2 Gemarkung Löbitz befindet sich auf einer geringen Teilfläche eine Altablagerung Kat.-Nr.: 07118, ehemalige Müllkippe Bachaue, LSG Saale.

Eine nähere Bezeichnung ist nicht bekannt.

Landschaftsschutzgebiet:

Die Flächen befinden sich im Landschaftsschutzgebiet "Saale-Unstrut-Triasland". Das Flurstück 29 ist eine Biotopfläche (Halb- und Trockenrasen). Beachten Sie bitte die Bewirtschaftungsauflagen.

Lage

Die Flächen liegen am Ortsrand von Löbitz zur Gemeinde Mertendorf gehörend. Die Zuwegung zu den Flurstücken erfolgt über die Hauptstraße des Ortes, siehe auch Luftbilder und topographische Karte.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Dr. Dirk Haberland
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen-Anhalt
  • Adresse
    Universitätsplatz 12
    39104 Magdeburg
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt