Grünlandfläche in Hohen Demzin – Klein Köthel

Mecklenburg-Vorpommern, Rostock-Land

Grünlandfläche in Hohen Demzin - Klein Köthel - Darstellung des Gewässerschutzstreifen (Schraffur)

Darstellung des Gewässerschutzstreifen (Schraffur)

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    MS72-1800-118720
  • Bundesland
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreis
    Rostock-Land
  • Gemeinde
    Hohen Demzin
  • Gemarkung
    Klein Köthel
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    16,0461 ha
  • Orientierungswert (Pacht)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

In der Gemarkung Klein Köthel bieten wir ca. 11,3 ha Grünland und ca. 4,7 ha sonstige Nebenflächen zur Pacht an. Die Verpachtung erfolgt ab dem 01.10.2021 für 6 Jahre bis zum 30.09.2027. Das Grünland liegt im Tal des Köthelbachs und hat eine mittlere Bonität von 41 Bodenpunkten.

Weitere Informationen
  • Die angebotenen Flächen liegen in Streulage in dem Grünlandfeldblock am Köthelbach. Die Zuwegung zu den Flächen ist durch den Pächter mit den Anliegern zu klären. Der Köthelbach bzw. die Kleine Peene ist ein nach europäischer Wasserrahmenrichtlinie berichtspflichtiges Gewässer. Der Talgrund ist vernässt und als Unland ausgewiesen. Für einen ca. 20 m breiten Streifen, ab der Böschungsoberkante des Köthelbachs, hat sich das Land Mecklenburg-Vorpommern mittels Dienstbarkeit einen Gewässerschutzstreifen gesichert. Innerhalb dieses Gewässerschutzstreifens gilt ein Nutzungsverbot. Diese Teilflächen sind in der Flächenliste als Sonstige Flächen bezeichnet.
  • Die Flächen sind bis zum 30.09.2021 verpachtet.
  • Die Flurstücke sind im Grundbuch lastenfrei. Es liegen keine Eintragungen in den Abteilungen II und III des Grundbuches vor. Sonstige Rechte Dritter, wie Leitungsrechte sind der BVVG nicht bekannt.
  • Die Flächen liegen im europäischen Vogelschutzgebiet SPA DE 2241-401 (Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See). Es gilt für die Flächen im Schutzgebiet ein Verschlechterungsverbot im Sinne der Schutzbestimmungen.
  • Der Talgrund und die Hanglagen (Quellmoor und naturnahe Feldgehölze) sind als gesetzlich geschützte Biotope ausgewiesen.
  • Die angegebenen Nutzungsverhältnisse, insbesondere die Angaben zur Flächengröße der Nutzungsart, wurden aus dem Liegenschaftskataster übernommen. Die tatsächlichen Nutzungsartenverhältnisse können aufgrund der topografischen Bedingungen von den angegebenen Nutzungsverhältnissen abweichen. Für die Nutzungsart, Flächenanteile einzelner Nutzungsarten und die Bewirtschaftungsmöglichkeiten der Fläche wird keine Gewähr übernommen. Eine Gewährleistung für Sach- und Rechtsmängel wird ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich selbst vor Ort. Die Besichtigung der Flächen kann von öffentlichen Straßen und Wegen aus erfolgen.

Lage

Klein Köthel, ein Ortsteil der Gemeinde Hohen Demzin, liegt in der Region Mecklenburgische Schweiz. Die Stadt Teterow ist nur wenige Kilometer entfernt. Die angebotenen Flächen liegen zwischen den Ortslagen Klein Köthel und Groß Köthel in dem Kerbtal des Köthelbachs/der Kleinen Peene.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Jens Steller
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Mecklenburg-Vorpommern
  • Adresse
    Werner-von-Siemens-Straße 4
    19061 Schwerin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes