Grundstück in Breitungen

Thüringen, Schmalkalden-Meiningen

Grundstück in Breitungen - Luftbild

Luftbild

Grundstück in Breitungen - Luftbild mit Flurstücksbezeichnung

Luftbild mit Flurstücksbezeichnung

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    SD66-2800-001321
  • Bundesland
    Thüringen
  • Kreis
    Schmalkalden-Meiningen
  • Gemeinde
    Breitungen/Werra
  • Gemarkung
    Breitungen
  • Flurstück
    1109/5
  • Objektart
    Grundstück
    Wald
  • Größe
    816 m²
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Zum Verkauf stehen 1/2 Miteigentumsanteil am Flurstück 1109/5 der Gemarkung Breitungen. Das Objekt hat eine Größe von 1631 m², der 1/2 ideelle Miteigentumsanteil der BVVG beträgt ca. 816 m². Es handelt sich um eine Holzungsfläche ohne öffentliche Zuwegung im Außenbereich. Ein Wirtschaftsweg ist vorhanden. Eine 110-kV-Freileitung der TEAG Thüringer Energie AG und ein 110-kV-Freileitungsrecht, Mastrecht für die E.ON Thüringer Energie AG in Erfurt sind dinglich gesichert. Das Objekt wurde von der Verkäuferin nicht verpachtet.

Lage

Breitungen/Werra ist eine Gemeinde im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen. Breitungen liegt an der Werra zwischen Thüringer Wald und Rhön und ist erfüllende Gemeinde für die Gemeinden Fambach, Rosa und Roßdorf. Zum Ort gehören weiterhin sieben sogenannte Höfe, die etwas außerhalb liegen und aus den Ansiedlungen mehrerer Gehöfte bestehen: Winne, Bußhof, Knollbach, Craimar, Grumbach, Neuhof und Farnbach. Das Objekt liegt südlich von Bußhof an der Grenze zwischen der Gemeinde Breitungen/Werra und der Stadt Schmalkalden, Gemarkung Wernshausen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Elke Herold
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
  • Adresse
    Cottaer Straße 2 - 4
    01159 Dresden
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes