Grundstück in Särchen

Sachsen, Bautzen

Grundstück in Särchen - Luftbild

Luftbild

Grundstück in Särchen - Luftbild mit Infrastruktur

Luftbild mit Infrastruktur

Grundstück in Särchen - Luftbild mit Flurstücksbezeichnung

Luftbild mit Flurstücksbezeichnung

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    SD25-1800-064815
  • Bundesland
    Sachsen
  • Kreis
    Bautzen
  • Gemeinde
    Lohsa
  • Gemarkung
    Särchen
  • Flur
    4
  • Flurstück
    19
  • Objektart
    Grundstück
  • Größe
    425 m²
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Zum Verkauf ausgeschrieben wird das Flurstück 19 der Flur 4 in der Gemarkung Särchen mit einer Größe von 425 m². Es handelt sich um eine Holzungsfläche. Es stehen einige einzelne Birken und Pappeln auf. Aufgrund der Nähe zum Hoyerswerdaer Schwarzwasser handelt es sich um eine nasse Fläche, die nicht bewirtschaftbar ist (Überschwemmungsgefahr). Der anliegende Graben wurde zugeschüttet. Es ist keine direkte Zuwegung vorhanden. Der Zugang erfolgt über ein Privatgrundstück. Das Objekt liegt im Außenbereich nach § 35 BauGB und im LSG Knappensee. Es ist nicht verpachtet.

Weitere Informationen

Folgende Klausel wird in den abzuschließenden Kaufvertrag aufgenommen:

"Dem Käufer ist bekannt, dass der Kaufgegenstand über keine eigene Zuwegung verfügt. Um die Sicherung des Zugangs und der Zufahrt zu dem betreffenden Grundstück wird sich der Käufer selbst bemühen."

Grundbuch von Groß Särchen, Blatt 1115, Grundbuchamt Hoyerswerda

Abt. II: Es liegt ein Antrag auf Rückübertragung nach § 30 Absatz 1 des Vermögensgesetzes vor (Bundesamt für zentrale Dienste und offenen Vermögensfragen, Az: C 5-1-A-1993/02). Gemäß Ersuchen nach § 30b VermG eingetragen am 23.11.2017.

Abt. III: keine Eintragung

Bemerkung: Die in Abt. II eingetragene Belastung ist nicht zu übernehmen. Ein entsprechender Löschungsantrag liegt dem Grundbuchamt bereits vor.

Lage

Das Objekt befindet sich im Ortsteil Neubuchwalde südöstlich von Wittichenau, einer Kleinstadt im sächsischen Kreis Bautzen. Es liegt nördlich der S 285 Groß-Särchen Richtung Wittichenau (Neubuchwalde). Das Flurstück wird zur Straße hin durch Holzung und an der östlichen Seite durch das "Hoyerswerdaer Schwarzwasser" begrenzt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Elke Herold
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
  • Adresse
    Cottaer Straße 2 - 4
    01159 Dresden
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes