Grundstück in Striesenow

Mecklenburg-Vorpommern, Rostock-Land

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    MS72-2800-006021
  • Bundesland
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreis
    Rostock-Land
  • Gemeinde
    Laage, Stadt
  • Gemarkung
    Striesenow
  • Flur
    2
  • Flurstück
    40
  • Objektart
    Bau- und Bauerwartungsland
    Garten/Erholung/Freizeit
    Grundstück
  • Größe
    3.197 m²
  • Orientierungswert (Kauf)
    32.000 EUR

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Werden in Striesenow IHRE Wünsche wahr? Den erforderlichen Raum bieten wir Ihnen! Striesenow ist ein Ortsteil der Stadt Laage, umgeben von hügeliger Landschaft. Das großzügig geschnittene Grundstück bietet Platz für die ganze Familie. In ruhiger Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung (A19 und B108) finden Sie alles, was das Leben auf dem Land angenehm macht. Nach nur wenigen Kilometern erreichen Sie Diekhof. Dort gibt es KiTa, Grundschule und weiterführende Schule. Striesenow liegt zwischen den Städten Güstrow, Teterow und Laage. Greifen Sie zu!
Wir freuen uns auf Ihr Gebot.


Erweiterte Objektbeschreibung
Die Fläche hat einen teilweisen unregelmäßigen Zuschnitt mit Ausmaßen von ca. 60 m Breite und auch ca. 60 m Tiefe. Auf der Fläche sind Baum- und Strauchwerk vorhanden. Die Fläche wird teilweise und vertragsfrei von Anwohnern genutzt. Im Zentrum der Fläche befindet sich ein Mast mit Leitung, der dinglich nicht gesichert ist.

Erschließungssituation
Eine öffentlich genutzte Straße (ländlicher Wegebau) liegt direkt am Grundstück an. Ein Betonplattenweg liegt im südlichen Bereich am Grundstück an. Eine dinglich gesicherte Leitung (Erdkabel) verläuft im Bereich des Betonplattenweges auf dem Grundstück und verlässt das Grundstück mit Beginn der Straße.

Für das Flurstück ist im Grundbuch unter Abteilung II eine
Beschränkt persönliche Dienstbarkeit (Kabelleitungsrecht) für WEMAG Netz GmbH in Schwerin eingetragen. Diese Belastung ist ohne Anrechnung auf den Kaufpreis vom Erwerber zu übernehmen. Ein Lageplan zum Leitungsverlauf kann nach Zuschlagserteilung auf Wunsch und unverbindlich zugestellt werden.

Planungsstand
Striesenow gehört zur Stadt Laage und wird durch das Amt Laage verwaltet. Das Amt Laage teilte auf aktuelle Anfrage mit, dass es für Striesenow keinen Flächennutzungsplan, Bebauungsplan und auch keine Innenbereichssatzung gibt. So richtete sich die Bebaubarkeit der Fläche nach § 35 Baugesetzbuch, der die Bebaubarkeit im Außenbereich regelt. Die Bebaubarkeit ist vom Erwerber selbst zu klären.

Weitere Informationen
Ein weiteres Grundstück in unmittelbarer Nähen nur getrennt durch ein Wegeflurstück im südlichen Bereich. Das Grundstück "Ehemalige Parkfläche in Striesenow" mit der Ausschreibungsnummer MS72-2800-005921 wird zeitgleich zum Verkauf ausgeschrieben. Bitte beachten Sie unsere weiteren Angebote.

Lage

Von der A19 kommend verlassen Sie diese an der Anschlussstelle (12) Glasewitz auf die L14 in Richtung Plaaz und Diekhof. Geradeaus weiter nach Alt Diekhof biegen Sie rechts direkt nach Striesenow ab (ca. 2,5 km). In Striesenow biegen Sie erneut rechts ab. Vor dem Gutshauses zur rechten liegt das Grundstück auf der linken Seite. Striesenow liegt ca. 18 km nordöstlich von Güstrow und ca. 9 km südöstlich von Laage. Rostock ist in einer halben Autostunde erreichbar. Die Angebotsfläche liegt inmitten der Ortslage Striesenow mit Blick auf die Vorderseite des Gutshauses.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Steffen Fischer
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Mecklenburg-Vorpommern
  • Adresse
    Werner-von-Siemens-Straße 4
    19061 Schwerin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes