Grundstücke in Gehren

Thüringen, Ilm-Kreis

Grundstücke in Gehren - Flst. 1308/1 und 1308/3, Flur 26, Gehren mit L 1047 (Stand 02.05.2016)

Flst. 1308/1 und 1308/3, Flur 26, Gehren mit L 1047 (Stand 02.05.2016)

Grundstücke in Gehren - Flst. 1308/1 und 1308/3, Flur 26, Gehren mit L 1047 (Stand 02.05.2016)

Flst. 1308/1 und 1308/3, Flur 26, Gehren mit L 1047 (Stand 02.05.2016)

Grundstücke in Gehren - Luftbild Gesamtlos

Luftbild Gesamtlos

Grundstücke in Gehren - Luftbild Flst. 873/1, Flur 20, Gehren

Luftbild Flst. 873/1, Flur 20, Gehren

Grundstücke in Gehren - Flst. 873/1 mit Infrastruktur

Flst. 873/1 mit Infrastruktur

Grundstücke in Gehren - Gesamtlos mit Infrastruktur

Gesamtlos mit Infrastruktur

Grundstücke in Gehren - Luftbild Flst. 1308/1, 1308/2, 1308/3, Flur 26, Gehren

Luftbild Flst. 1308/1, 1308/2, 1308/3, Flur 26, Gehren

Grundstücke in Gehren - Flst. 1308/1, 1308/2, 1308/3 mit Gewässerverlauf Talwasser, Wohlrose

Flst. 1308/1, 1308/2, 1308/3 mit Gewässerverlauf Talwasser, Wohlrose

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    SD70-2800-006620
  • Bundesland
    Thüringen
  • Kreis
    Ilm-Kreis
  • Gemeinde
    Ilmenau, Stadt
  • Gemarkung
    Gehren
  • Objektart
    Grundstück
  • Größe
    4.944 m²
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Das zum Verkauf stehende Objekt besteht aus 4 Rest- und Splitterflächen in Streulage in der Gemarkung Gehren. Es hat eine Größe von 4944 m². Teilflächen der Flurstücke 1308/2 und 1308/3, Flur 26, Gemarkung Gehren wurden bei der Baumaßnahme "Umverlegung L 1047" nach 1990 durch das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr in Anspruch genommen (ca. 890 m²). Die Flächen sind nicht verpachtet. Sie liegen im Außenbereich und im Naturpark Thüringer Wald, die Flst. 1308/2 und 1308/3 im Biosphärenreservat "Thüringer Wald" und die Flst. 1308/1 und 1308/3 im LSG "Thüringer Wald".

Nutzungsmöglichkeit
- Aufforstung,
- in Anspruch genommene Fläche für Straßenbaumaßnahme L 1047 Weiterverkauf an TLBV,
- ggf. Ausgleichsflächen/Naturschutzflächen
- ggf. Aufstellen eines Werbeschildes im Kreuzungsbereich Wohlrosetal / Großbreitenbacher Straße in Abstimmung mit den Behörden
- Arrondierung zu Eigentumsflächen

Weitere Informationen
Die Vermessung der durch das TLBV in Anspruch genommenen Straßenflächen wurde beantragt. Der Freistaat Thüringen kauft diese nach erfolgter Vermessung zum aktuellen Bodenrichtwert an.
Die Flurstücke 1308/1 und 1308/3 grenzen an die Gewässer "Talwasser" und "Wohlrose" an.

Teilgebote werden zugelassen, sofern die Gesamtvermarktung gewährleistet ist. Es wird daher um Aufschlüsselung des Gebotes gebeten (siehe Flurstücksliste).

Lage

Gehren ist ein Ortsteil der Stadt Ilmenau im Ilm-Kreis in Thüringen. Er liegt etwa acht Kilometer östlich von Ilmenau im Tal der Wohlrose zwischen dem Thüringer Wald im Südwesten und dem das Thüringer Schiefergebirge einleitenden Langen Berg im Südosten. Das Objekt liegt südlich von Gehren. Die Flurstücke 1308/2, 1308/3 und 1308/1 befinden sich im Kreuzungsbereich der Straße "Wohlrosetal" und "Großbreitenbacher Straße". Das Flurstück 873/1 liegt nördlich vom Brandweg, hat aber keine öffentliche Anbindung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Elke Herold
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
  • Adresse
    Cottaer Straße 2 - 4
    01159 Dresden
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes