Kleinstackerfläche nordöstlich von Eichenbarleben

Sachsen-Anhalt, Börde

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    AM83-1800-135520
  • Bundesland
    Sachsen-Anhalt
  • Kreis
    Börde
  • Gemeinde
    Hohe Börde
  • Gemarkung
    Eichenbarleben
  • Flur
    3
  • Flurstück
    1
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    0,107 ha
  • Auktionslimit (Kauf)
    800 EUR

Objekt­beschreibung

Das Objekt wird am 04.02.2021 durch die Deutsche Internet Immobilien Auktionen GmbH (www.diia.de) unter der Objekt-ID-Nummer 345-0010 versteigert.

Die kleine Ackerfläche (durchschnittliche Bonität AZ ca. 87) liegt nordöstlich von Eichenbarleben inmitten eines größeren Ackerschlages. Seitens der BVVG besteht kein Pachtvertrag. Von einer vertragslosen Nutzung ist auszugehen. Der Hinzuerwerb durch direkte Grundstücksnachbarn zur Arrondierung ihrer Ackerfläche(n) wird empfohlen. Weitere Informationen "Erweiterte Objektbeschreibung".

Grundbuch
Abt. I: BVVG Bodenverwertungs- und verwaltungs GmbH, Berlin
Abt. II: keine Eintragungen
Abt. III: keine Eintragungen

Planungsstand
Die Lage wird im Außenbereich eingeschätzt. Die Kommune weist der Fläche lt. Flächennutzungsplan keine andere als eine land- und forstwirtschaftliche Nutzung zu.

Sonstiges
Die Fläche ist unregelmäßig geschnitten und ist derzeit Gegenstand im Bodenordnungsverfahren Eichenbarleben-Olbe Landkreis Börde (Verf.-Nr. BK 0013). Die Anordnung des Verfahrens erfolgte bereits am 12.12.2012. Der künftige Erwerber muss alle bisherigen Regelungen und Festlegungen gegen sich gelten lassen sowie bisherige oder künftig anfallenden Kosten tragen.
Sofern dinglich gesicherte Rechte Dritter etc. bestehen, sind diese vom Käufer zu dulden und ohne Anrechnung auf den Kaufpreis zu übernehmen. Dies gilt auch für nachträglich bekanntwerdende Lasten und Beschränkungen.
Wegen der tatsächlichen Flächengröße, der jeweiligen Nutzungsart sowie der Bewirtschaftungsmöglichkeiten übernimmt die Verkäuferin keine Gewähr.

Lage

Eichenbarleben liegt im Landkreis Börde und gehört als Ortsteil zu Einheitsgemeinde Hohe Börde. Der Ort befindet sich in der Magdeburger Börde südlich der BAB 2 an der Bundesstraße 1 zwischen Helmstedt und Magdeburg. Die Fläche liegt nordöstlich von Eichenbarleben und ist Gegenstand eines größeren Ackerschlages. Eine direkte Zuwegung ist gegeben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Manuela Staude
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen-Anhalt
  • Adresse
    Universitätsplatz 12
    39104 Magdeburg
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt