Landwirtschaftsflächen Greppin

Sachsen-Anhalt, Anhalt-Bitterfeld

Landwirtschaftsflächen Greppin - Luftbild

Luftbild

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    AM82-1800-121323
  • Bundesland
    Sachsen-Anhalt
  • Kreis
    Anhalt-Bitterfeld
  • Gemeinde
    Bitterfeld-Wolfen, Stadt
  • Gemarkung
    Greppin
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    3,105 ha
  • Orientierungswert (Pacht)
    Pachtzins 705,00 EUR/Jahr

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

"Bitte beachten Sie die geänderten Ausschreibungsbedingungen". Es werden zwei Flurstücke mit einem Flächenumfang von 0,8116 ha Ackerland (Ø AZ 29), 1,7620 ha Grünland (Ø GZ 31 ) sowie 0,5314 ha sonstige Flächen für eine 6-jährige Pacht angeboten. Die Flurstücke sind ab dem 01.10.2024 pachtfrei. Weitere Informationen erhalten Sie in der Objektbeschreibung.

Weitere Informationen

Wegen der tatsächlichen Flächengrößen, Nutzungsarten und deren Bonität sowie der Bewirtschaftungsmöglichkeiten übernimmt die BVVG keine Gewähr.

Bitte informieren Sie sich selbst vor Ort über das Objekt.Die Zuwegung ist eigenständig zu klären.

Eine Verpachtung erfolgt vom 01.10.2024 bis 30.09.2030 (6 Jahre). Für die Bewirtschaftung wird ein Pflugtausch empfohlen.

Die Flurstücke liegen im Überschwemmungsgebiet HQ 100 und im Biospärenreservat Mittelelbe. Das Flurstück 218 liegt teilweise an der nordöstlichen Flurstücksgrenze im Vogelschutzgebiet "Mittlere Elbe einschließlich Steckby-Lödderitzer Forst" und im FFH-Gebiet "Untere Muldeaue"- Der Pächter hat die möglichen Schutzgebietsverordnungen im Rahmen der Flächenbewirtschaftung zu berücksichtigen.

Vorhandene Gräben und ländliche Wege sind aus agrarstruktureller Sicht zu erhalten.

Die Flächen sind Bestandteil des Programms "Nationales Naturerbe".

Die Flurstücke liegen im Geltungsbereich des Bebauungsplans Nr.1 Greppin Nord Bayer.

Die Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH ist als Eigentümerin der Grundstücke im Grundbuch eingetragen. Sofern dinglich gesicherte Rechte für Versorgungsunternehmen etc. bestehen, wird sie der Pächter dulden und übernehmen. Dies gilt auch für nachträglich bekannt werdende Lasten und Beschränkungen.

Lage

Das Objekt befinden sich im Gemeindegebiet der Stadt Bitterfeld-Wolfen. Die Flurstücke liegen an der Salegaster Chaussee, vor dem Salegaster Forst. Die genaue Lage der Flurstücke können Sie den bereitgestellten Karten entnehmen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Heike Krause-Schwartze
  • Firma
    BVVG - Niederlassung Sachsen-Anhalt/Thüringen
  • Adresse
    Universitätsplatz 12
    39104 Magdeburg
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postfach 58 01 51, 10411 Berlin

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes