MEA an Grünland in Frauenwald

Thüringen, Ilm-Kreis

MEA an Grünland in Frauenwald - Luftbild

Luftbild

MEA an Grünland in Frauenwald - Luftbild mit Infrastruktur

Luftbild mit Infrastruktur

MEA an Grünland in Frauenwald - Lageskizze

Lageskizze

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    SD70-2800-047220
  • Bundesland
    Thüringen
  • Kreis
    Ilm-Kreis
  • Gemeinde
    Ilmenau, Stadt
  • Gemarkung
    Frauenwald
  • Flur
    3
  • Flurstück
    42/1, 42/2
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    0,0949 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Verkauft werden 1/4 Miteigentumsanteil an dem Flurstück 42/1 mit einer Größe von 1899 m² und Flurstück 42/2 mit 1895 m² in der Gemarkung Frauenwald, Flur 3 in der Stadt Ilmenau im Ilm-Kreis, mithin anteilig ca. 949 m² Grünland. Die Grünlandzahl in der Region liegt bei 20. Die Grundstücke sind arrondiert. Der Verkäuferin liegt kein Pachtvertrag vor, die Flächen werden als Weide genutzt. Das Objekt liegt im Außenbereich nach § 35 BauGB, im Biosphärenreservat Thüringer Wald und im SPA Mittlerer Thüringer Wald.

Weitere Informationen
Lage:

Weitere Berge nahe Frauenwald sind der 824 Meter hohe Große Hundskopf im Norden und der 784 Meter hohe Schmiedswiesenkopf im Süden. Zwischen Frauenwald und Neustadt am Rennsteig liegt der bekannte Dreiherrenstein.

Die Nachbarorte sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden: Ilmenau, Großbreitenbach, Schleusegrund, Schleusingen, Suhl.

Rechtsmangel:
Das Objekt ist über einen Wirtschaftsweg erreichbar. Inwieweit dieser öffentlich gewidmet ist, konnte nicht ermittelt werden. Folgende Textpassage wird daher in den abzuschließenden Kaufvertrag aufgenommen.
"Dem Käufer ist bekannt, dass der Kaufgegenstand über keine eigene Zuwegung verfügt. Um die Sicherung des Zugangs und der Zufahrt zu den betreffenden Grundstücken wird sich der Käufer selbst bemühen."

Lage

Frauenwald ist ein im Thüringer Wald gelegener Ortsteil der Stadt Ilmenau im Ilm-Kreis in Thüringen. Frauenwald liegt auf einem Bergrücken zwischen Nahetal und Schleusetal in deutlich über 700 Metern Höhe, etwa zwei Kilometer südlich des Rennsteigs. Der Ort ist ein Straßendorf von etwa zwei Kilometern Länge. Rechts und links des Kammes, auf dem die Dorfstraße entlangführt, fallen die Hänge steil ab. Frauenwald ist von reichen Fichtenwäldern umgeben. Höchste Stelle des Ortes ist der Große Riesenhaupt (764 m). Das Objekt liegt südlich von Frauenwald und östlich der Hohen Straße.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Elke Herold
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
  • Adresse
    Cottaer Straße 2 - 4
    01159 Dresden
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes