Micheln Los 1

Sachsen-Anhalt, Anhalt-Bitterfeld

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    AM82-1800-194120
  • Bundesland
    Sachsen-Anhalt
  • Kreis
    Anhalt-Bitterfeld
  • Gemeinde
    Osternienburger Land
  • Gemarkung
    Micheln
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    11,9707 ha
  • Orientierungswert (Pacht)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Für eine vierjährige Pachtung bieten wir Flächen in der Gemarkung Micheln an. Das Los aus 14 Flurstücken hat eine Flächengröße von 11,97 ha. Die Nutzungsarten unterteilen sich in Acker mit 8,85 ha (Bonitätsdurchschnitt AZ 51), in Grünland mit 2,60 ha (Bonitätsdurchschnitt GZ 39) sowie weitere sonstige Flächen mit 0,51 ha. Dies sind anteilige Wege-, Wasser- und Unlandflächen.
Ab dem 01.10.2021 sind die Flächen pachtfrei.

Verpachtung

Der gegenwärtige Pachtvertrag endet am 30.09.2021. Für eine gute Bewirtschaftung ist aufgrund der Streulage ein Pflugtausch erforderlich.

Grundbuch

In den Grundbüchern sind für einige Flächen Eintragungen vorhanden. Für die beiden Flächen 119/2 und 119/5, Flur 1 ist dies ein Leitungsrecht nebst Baubeschränkung für die Mitteldeutsche Energieversorgung Aktiengesellschaft Halle / Saale. Für das Flurstück 249/20, Flur 5 besteht ein Trinkwasserleitungsrecht nebst Baubeschränkung für das Unternehmen MIDEWA Wassergesellschaft in Mitteldeutschland mbH, Merseburg.
Für das Flurstück 1002; Flur 9 ist ein Leitungsrecht-Abwasserdruckleitung mit Entspannungsschacht und Freigefällekabel nebst Bau- und Einwirkungsbeschränkung, Geh- und Fahrtrecht für den Abwasserzweckverband Aken (Elbe) eingetragen.

Schutzgebiete

Mit Ausnahme des Flurstückes 1002, der Flur 2 von Micheln liegen die anderen Flächen in verschiedenen Schutzgebieten. Alle übrigen Flächen befinden sich im Bereich des Landschaftsschutzgebietes "Mittler Elbe". Alle Fläche der Flur 1 sowie das Flurstück 399/123, Flur 6 liegen zudem im Vogelschutzgebiet mit der Bezeichnung "Wulfener Bruch und Teichgebiet Osternienburg".
Mit Ausnahme der Fläche 38, Flur 5 und des genannten Flurstückes 1002, Flur 2 befinden die Flächen sich auch im Biosphärenreservat "Flusslandschaft Elbe". Wir verweisen daher auf die naturschutzfachlichen Belange und damit möglicherweise in Verbindung stehender Bewirtschaftungseinschränkungen.

Lage

Die angeboten Flächen liegen überwiegend in Streulage nördlich des Ortes Micheln. Die Flächen sind beidseitig der Straße von Trebbichau nach Wulfen zu finden. Eine einzelne Fläche liegt im Ort Trebbichau.
Die als Grünland bewirtschafteten Flächen befinden sich in einem Grünlandbereich in der Nähe des Neolith- und Akazienteich.
Die meisten Flächen grenzen an das vorhandene Wegenetz. Wir verweisen für die Lage auf die beigefügten Karten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Andrea Bachmann
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen-Anhalt
  • Adresse
    Universitätsplatz 12
    39104 Magdeburg
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes