Piethen Los 3

Sachsen-Anhalt, Anhalt-Bitterfeld

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    AM82-1800-146320
  • Bundesland
    Sachsen-Anhalt
  • Kreis
    Anhalt-Bitterfeld
  • Gemeinde
    Südliches Anhalt, Stadt
  • Gemarkung
    Gröbzig
    Piethen
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    10,9547 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot
  • Orientierungswert (Pacht)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

In den Gemarkungen Piethen und Gröbzig bieten wir Flächen zum Kauf und/oder einer alternativen Verpachtung für 5 Jahre an. Das Los aus 6 Flurstücken hat eine Größe von 10,95 ha. Die Flächen werden als Acker mit einer durchschnittlichen Bonität von AZ 95 bewirtschaftet. Die Flächen liegen in zwei Blöcken in Streulage.
Ab 01.10.2021 sind die Flächen pachtfrei.

Verpachtung

Die Flächen sind Bestandteil eines Landpachtvertrages der bis zum 30.09.2021 läuft. Für eine gute Bewirtschaftung ist ein Pflugtausch erforderlich.

Besonderheiten

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich auf dem Flurstück 177 der Flur 1 von Piethen ein Maststandort am Flurstücksrand befindet. Der Leitungsverlauf ist in der Karte erkennbar.

Für das Flurstück 125, Flur 13 von Gröbzig liegt uns die folgende Information seitens des Landkreises, Umweltamt vor. Ein nördlich der gebotenen Fläche gelegenes Flurstück ist als Altlastenverdachtsfläche beim Landkreis registriert. Es handelt sich um eine kommunale Altdeponie "Werdershausen-Süd", Reg. Nr, 20439. Dort wurden bis ca. 1950 Hausmüll und Aschen gelagert. Inzwischen ist die Fläche plan und mit Wildwuchs bewachsen. Das angebotene Flurstück 125 grenzt unmittelbar an. Die Fläche wird landwirtschaftlich genutzt. Eine eventuelle, geringe Betroffenheit von der früheren Altdeponie kann nicht ausgeschlossen werden, da die Grenzen nicht bekannt sind.

Für die Flurstücke 125 und 126 der Flur 13 von Gröbzig hat die BVVG Beträge im Zusammenhang mit dem Ausbau einer Straße geleistet. Es handelt sich um Vorausleistungen für einen wiederkehrenden Straßenausbaubeitrag und einen Endbescheid. Für das Flurstück 125 waren dies zusammen 132,79 EUR, für das Flurstück 126 betragen die verauslagten Beträge 82,41 EUR. Bei Verkauf sind diese Beträge zusätzlich vom Käufer zu übernehmen. Der Käufer erhält die Bescheide als Nachweis in Kopie.

Schutzgebiete

Für die Flächen sind keine Schutzgebiete bekannt.

Grundbuchstand

Im Grundbuch sind Leitungsrechte eingetragen. Für das Flurstück 126 der Flur 13 von Gröbzig ist dies ein Telekommunikationsleitungsrecht für die Telekom Deutschland GmbH, Bonn.
Für die Flurstücke in Piethen mit den Bezeichnungen 176 und 177, der Flur 1 sind zum einen ein Kabelleitungsrecht für die Telekom Deutschland GmbH, Bonn und zum anderen ein Leitungsrecht für die Mitteldeutsche Energieversorgung Aktiengesellschaft in Halle/Saale im Grundbuch eingetragen.

Kaufvertrag

Bei Zuschlag für ein Kaufgebot möchten wir auf folgendes hinweisen. In dem Kaufvertrag werden Regelungen infolge einer Nutzung im Zusammenhang mit der Errichtung von Anlagen für erneuerbare Energien oder von Funk-, Sende- oder vergleichbarer Analgen aufgenommen (siehe Ausschreibungsbedingungen).
Des Weiteren behalten wir uns vor, im Kaufvertrag eine Nachbewertungsklausel für den Fall einer Nutzungsänderung (insbesondere Bebauung) ebenfalls für einen Zeitraum von 10 Jahren aufzunehmen und diese vertragliche Regelung mit der Eintragung einer Rückauflassungsvormerkung dinglich zu sichern.

Finanzierung

Vor Abschluss des Kaufvertrages muss der BVVG ein Nachweis über die Finanzierung des Kaufpreises vorgelegt werden (Bankbestätigung).

Lage

Die Orte Piethen und Gröbzig gehören zur Stadt Südliches Anhalt. Die drei kleinen Flächen der Gemarkung Gröbzig in arrondierter Lage liegen südlich des kleinen Ortes Werdershausen. Sie grenzen an die L146 an. Die drei weiteren Flächen sind nördlich des Ortes Piethen direkt an der L 145 in Richtung Köthen zu finden. Diese Flächen weisen eine kompakte Lage auf.
Für die Lage der Flächen des Loses verweisen wir auf die beigefügten Karten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Andrea Bachmann
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen-Anhalt
  • Adresse
    Universitätsplatz 12
    39104 Magdeburg
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes