Veelböken – landwirtschaftliche Flächen am Seemoor

Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestmecklenburg

Veelböken - landwirtschaftliche Flächen am Seemoor - Lageübersicht

Lageübersicht

Veelböken - landwirtschaftliche Flächen am Seemoor - Topgrafie

Topgrafie

Veelböken - landwirtschaftliche Flächen am Seemoor - Luftbild

Luftbild

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    MS74-1800-056324
  • Bundesland
    Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreis
    Nordwestmecklenburg
  • Gemeinde
    Veelböken
  • Gemarkung
    Veelböken
    Paetrow
  • Objektart
    Acker und Grünland
  • Größe
    2,7429 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Wir bieten Ihnen in den Gemarkungen Veelböken und Pätrow mehrere kleine Flurstücke zum Kauf an. Das Angebot umfasst ca. 0,4159 ha Ackerland (Ø 46 BP), ca. 1,5532 ha Grünland (Ø 34 BP) und Nebenflächen.
Weitere Informationen finden Sie unter "Erweiterte Objektbeschreibung".
Wir freuen uns auf Ihr Gebot.

Weitere Informationen

Verpachtung:

Die Angebotsflächen sind bis zum 30.09.2026 landwirtschaftlich verpachtet. Der Erwerber übernimmt den Pachtvertrag.

Zuwegung:

Bitte informieren Sie sich selbst vor Ort über die Wegeverhältnisse
vor Abgabe Ihres Gebotes. Die Erreichbarkeit der Flächen ist durch den Käufer eigenständig vor Ort zu klären.

Grundbuchstand/Rechte Dritter

- Flurstück 131, Flur 1, Gemarkung Pätrow - Beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Kabelrecht) für Infrastrukturgesellschaft Gadebusch mbH & Co. KG.

- Flurstücke 172 und 174, Flur 1, Gemarkung Veelböken - Beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Kabelrecht) für Infrastrukturgesellschaft Gadebusch mbH & Co. KG.

Die Gestattungen sind durch den Erwerber ohne Anrechnung auf den Kaufpreis zu dulden.

Weitere Rechte Dritter sind nicht bekannt.

Jagdliche Situation:

Die Flurstücke der Gemarkung Veelböken werden durch die Jagdgenossenschaft Veelböken - Botelsdorf jagdrechtlich betreut und die der Gemarkung Pätrow durch die Jagdgenossenschaft Pätrow-Passow.

Schutzgebiete:

Das Flurstück 123, Flur 1, Gemarkung Pätrow grenzt an einen Erlenwald. Des Weiteren liegen auf den Flächen der Gemarkung Pätrow Feuchtflächen und Feldgehölze.

Auf den Flurstücken 170 und 171, Flur 1, Gemarkung Veelböken ist ein als geschütztes Biotop ausgewiesenes Gehölz.

Das Flurstück 174, Flur 1, Gemarkung Veelböken liegt an der Gemarkungsgrenze zu Frauenmark. Abschnitte dieses Flurstückes liegen in einer naturnahen, verbuschten Senke. Diese ist als Biotop erfasst.

Es wird auf die naturschutzfachlichen Belange und die damit möglicherweise in Verbindung stehenden Bewirtschaftungseinschränkungen verwiesen.

Die Aufteilung der Nutzungsarten finden Sie auf der Flurstücksliste. Die Größen der einzelnen Nutzungsarten können in der Örtlichkeit Unterschiede aufweisen.

Für die Flurstücksgrößen, die Flächenangaben zu den einzelnen Nutzungsarten, deren Bonität und die Bewirtschaftungsmöglichkeiten wird keine Gewähr übernommen. Eine Gewährleistung für Sach- und Rechtsmängel wird ausgeschlossen.

Lage

Veelböken liegt zwischen Gadebusch und Mühlen Eichsen, direkt an der Bundesstraße B208. Die angebotenen Flächen liegen südlich der Bundesstraße, in einer Grünlandsenke (See-Moor). Die Gemarkung Pätrow liegt ebenfalls an der B208. Die angebotenen Flächen liegen südlich der Bundesstraße, nahe der Gemarkungsgrenze zu Veelböken.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Jens Steller
  • Firma
    BVVG - Niederlassung Mecklenburg-Vorpommern
  • Adresse
    Werner-von-Siemens-Straße 4
    19061 Schwerin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postfach 58 01 51, 10411 Berlin

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes