Waldfläche bei Grünewalde am Kranichsee

Brandenburg, Oberspreewald-Lausitz

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    BB66-3800-106920
  • Bundesland
    Brandenburg
  • Kreis
    Oberspreewald-Lausitz
  • Gemeinde
    Lauchhammer, Stadt
  • Gemarkung
    Grünewalde
  • Objektart
    Acker und Grünland
    Wald
  • Größe
    50,2462 ha
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Bei dem hier zum Kauf angebotenen Objekt aus zwei angrenzenden Flurstücken handelt es sich überwiegend um Holzungsflächen, Ödland sowie in geringem Umfang um Grünland. Das Objekt liegt innerhalb mehrerer Abschlussbetriebspläne der LMBV (Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau- Verwaltungsgesellschaft mbH). Eine Fläche von 10,5616 ha ist vollständig gesperrt. Diese Fläche ist an die LMBV verpachtet. Entsprechend der Sanierungsverpflichtung der LMBV sind forstwirtschaftliche Nutzflächen herzustellen. Siehe auch Stellungnahmen der LMBV.

Bewerber nach § 3 Absätze 5 und/oder 8 AusglLeistG sowie Bewerber nach § 3 Abs. 5 in Verbindung mit Abs. 8 AusglLeistG (Kombinationsberechtigte) haben Vorrang vor sonstigen Bewerbern und reichen ihre vollständigen Unterlagen gemäß Punkt 5.3 der Ausschreibungsbedingungen zum Ausschreibungsschluss ein.

Die BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH ist als Eigentümerin im jeweiligen Grundbuch von Grünewalde eingetragen. Die Abteilungen II und III sind hinsichtlich des gesamten Ausschreibungsobjektes bis auf die nachfolgend aufgeführte Dienstbarkeit lastenfrei.

Zugunsten des Wasserverbandes Lausitz wurde eine beschränkt persönliche Dienstbarkeit (Trinkwasserleitungsrecht) in Abteilung II des Grundbuches eingetragen. Betroffen ist das Flurstück 23.

Ca. 30 ha des Flurstückes 23 befindet sich im FFH-Gebiet "Grünhaus" und im Naturschutzgebiet "Bergbaufolgelandschaft Grünhaus".

Das gesamte Verkaufsobjekt ist Bestandteil des Eigenjagdbezirkes der LMBV.

Das Flurstück 19 ist bis zum 31.12.2021 verpachtet.


Weitere Hinweise

Es wird darauf hingewiesen, dass für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernommen wird. Bitte informieren Sie sich selbst vor Ort über das Objekt und zögern Sie nicht, sich mit weitergehenden Fragen an den zuständigen Mitarbeiter zu wenden. Sehen Sie sich bitte auch die Stellungnahmen der LMBV zu den Flurstücken an. (weitere Dateien)

Auf Ihr Gebot freuen wir uns!

Lage

Die Objektflächen befinden sich zwischen den Ortschaften Grünewalde und Koyne, nördlich der Stadt Lauchhammer. Die Zuwegung ist größtenteils über Straßen und Wege gesichert. Innerhalb des Objektes verlaufen ausgebaute Wirtschaftswege. Das Verkaufsobjekt liegt ca. 120 km südlich von Berlin im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Das Objekt läßt sich sehr gut über die Autobahn A 13 und der Ausfahrt Schwarzheide erreichen. Von der Ausfahrt Schwarzheide sind es nur wenige Kilometer bis zu den Objektflächen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Torsten Friedrich
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Brandenburg/Berlin
  • Adresse
    Schönhauser Allee 120
    10437 Berlin
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes