Wohnbauflächen in Gleina, Verbandsgemeinde Unstruttal

Sachsen-Anhalt, Burgenlandkreis

Wohnbauflächen in Gleina, Verbandsgemeinde Unstruttal - Lageplan

Lageplan

Wohnbauflächen in Gleina, Verbandsgemeinde Unstruttal - Lageplan

Lageplan

Objektdaten

  • Objekt-Nr.
    AM84-2800-003121
  • Bundesland
    Sachsen-Anhalt
  • Kreis
    Burgenlandkreis
  • Gemeinde
    Gleina
  • Gemarkung
    Gleina
  • Objektart
    Bauland
  • Größe
    ca. 7.200 m²
  • Orientierungswert (Kauf)
    nach Gebot

Abgabe des Gebotes

Objekt­beschreibung

Die Flächen liegen im rechtskräftigen Bebauungsplan Nr. 1 "Gartenstraße" der Gemeinde Gleina, sind überwiegend als Wohnbaufläche dargestellt und werden zurzeit landwirtschaftlich genutzt.
Für das Plangebiet besteht Baurecht, wobei es vor Ort für eine bauliche Nutzung noch der Erschließung bedarf.
Das Baugebiet schließt sich südlich der Ortslage an. Einige der Nachbargrundstücke an der Gartenstraße wurden bereits bebaut.
Art und Maß der baulichen Nutzung sowie weitere Festsetzungen des Bebauungsplans, wie Baugrenzen und Bauweise, sind bitte bei der Verbandsgemeinde zu hinterfragen.

Belastungen im Grundbuch
Die Abteilungen II und III sind frei von Eintragungen.

Verpachtung
Die Grundstücke sind Gegenstand eines landwirtschaftlichen Pachtvertrages bis zum 30.09.2021.

Sonstiges
Der aktuelle Bodenrichtwert für Bauland beträgt in Gleina 15,00 EUR/m² (BMD).
Die Flächen liegen im Naturpark -Saale-Unstrut-Triasland-.

Lage

Die Gemeinde Gleina gehört zur Verbandsgemeinde Unstruttal im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt. Die Flächen schließen sich südlich an die Ortslage an. Eine direkte Zuwegung/Zufahrt scheint nur mit der Realisierung des Bebauungsplan gegeben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position ist nur eine ungefähre Angabe der Lage.

Kontaktdaten

  • Name
    Frau Manuela Staude
  • Firma
    BVVG - Landesniederlassung Sachsen-Anhalt
  • Adresse
    Universitätsplatz 12
    39104 Magdeburg
  • Tel. Durchwahl

Direktanfrage

Wichtig: Bitte senden Sie über dieses Kontaktformular keine Gebote!
Gebote senden Sie ausschließlich an: gebote@bvvg.de oder per Post an:
BVVG – Ausschreibungsbüro, Postschließfach 55 01 34, 10371 Berlin

 SSL-verschlüsselt

Abgabe des Gebotes